Innenvoliere

Die Mindestgröße für ein Paar beträgt 2m x 1m x 1m (Länge x Breite x Höhe). Eine Zimmervoliere kann  vom Fußboden bis zur Decke reichen. Sie kann eine Nische ausfüllen oder über Eck stehen. Aber sie sollte mit min. einer Seite an der Wand stehen und der höchste Punkt sollte min. auf Augenhöhe sein, sonst fühlen sich ihre Tiere nicht besonder wohl. Die Tür muss breit genüg sein damit sie den Käfig gut reinigen können. Doch sie sollte nicht allzu hoch sein damit ihre Vögel nicht ungewollt rausfliegen. Damit keine Federn oder Spelzen aus der Voliere wirbeln, ist ein Sockel sinnvoll.

!Warnung!

Nymphensittiche klettern auch sehr viel an dem Käfiggitter, verzinkter Draht ist giftig, an dem Gitter können die Vögel sogar sterben!

In runden Käfigen haben die Nymphensittiche keine Orientierung!

Wo der Vogel nicht stehen sollte

  • in einem lauten Zimmer
  • in einem Raum, in dem sich kaum jemand aufhält
  • in der Nähe des Fernsehgrätes
  • in der prallen Sonne
  • an zugigen Stellen
  • auf dem Kühlschrank (wegen der Vibrationen)